Zuchtstätte

Unsere Zuchtstätte liegt ca. 15 km westlich von Nürnberg im ländlichen Roßtal.

Wir, das sind Sonja, Dieter und Lena mit unseren zwei Hunden Lou und Mina. Wir haben uns schon vor 25 Jahren mit dem "weißen Virus" infiziert.

Die erste weiße Schäferhündin zog im Juli 1993 bei uns ein - seit dieser Zeit sind unsere Schatten nicht mehr schwarz, sondern weiß.

Alle unsere Hunde leben gemeinsam mit uns im Haus und Garten und sind ein fester Bestandteil unserer Familie. Wir können uns ein Leben ohne Hunde längst nicht mehr vorstellen.

Auch unsere Tochter Lena hat den weißen Virus mit in die Wiege gelegt bekommen. Sie übernimmt kleine Aufgaben, übt mit ihren Hunden und hat schon an Ausstellungen in der Klasse "Kind mit Hund" teilgenommen. So werden unsere Welpen schon von Anfang an viele positive Erfahrungen mit Kindern sammeln dürfen.

Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern -  lassen auch Sie sich von dem weißen Virus infizieren!